Ponten & Weber - Startseite
 
 
Lösungen


 

ITK Lösungen


Hardware PCs, Notebooks, Monitore, Drucker

Unsere potentielle Bandbreite umfasst am heutigen Tage über 1.000 verschiedene Notebooks, genau 492 verschiedene Mäuse für Mac oder PC, 170 unterschiedliche iPad-Taschen usw. usf. ...die Liste ließe sich beliebig fortsetzen, aber wir wollen Ihnen ja nicht irgendwas verkaufen, sondern etwas das Ihren Arbeitsanforderungen und unseren Qualitätsanforderungen gerecht wird.

Die bevorzugten Partner sind solche, die über Jahre gleichbleibende Qualität in Funktion, Design und Lebensdauer ihrer Geräte liefern. Zwar verkaufen wir gerne neue Sachen, ärgern uns aber genauso wie Sie, wenn irgendetwas schon nach zwei Jahren kaputt geht.

So haben wir vor wenigen Jahre noch bevorzugt Produkte aus dem Notebook- und Drucker Sortiment von Hewlett-Packard (hp) verkauft, inzwischen genügen diese aber nicht mehr unseren Anforderungen und bieten auch kein ansprechendes Preis-Leistungsverhältnis im Vergleich zu den Funktionen der Geräte vergleichbarer Hersteller.

Im Bereich Notebooks empfehlen wir gerne Lenovo (früher IBM Notebooks), bei PCs gerne Fujitsu oder sogar Maßanfertigungen über einen Partner. Bei Monitoren greifen wir gerne auf Samsung zurück und bei Druckern auf die Hersteller brother oder Kyocera. Das dies nicht die preiswertesten Anbieter sind, ist uns bewusst. Es sind aber die Anbieter deren Produkte wir selber einsetzen, weil wir von Funktion, Design und Haltbarkeit überzeugt sind.


Software Betriebssysteme, Security, Office-Lösungen

Die Vielfalt im Softwaremarkt ist ebenso groß, wie im Hardwarebereich. Sogar im Bereich der Betriebssysteme gibt es in den Zeiten von Tablet PCs und Smartphones größere Aufbruchtendenzen, als jemals zuvor.

Einhergehend damit ist das Gefährdungspotential für Ihre Software und Ihr Betriebssysteme, für Ihre geheimsten Daten, Urlaubsfotos, Bankverbindungen usw. ebenfalls im Anstieg. An dieser Stelle legen wir jedem Kunden ausdrücklich ans Herz auf eine richtige Sicherheitssoftware (wie Kaspersky Internet Security) zurückzugreifen und regelmäßig Datensicherungen zu machen. An dieser Stelle 40, 80 oder 100 Euro zu investieren steht in keinem Verhältnis zu dem Schaden und dem Ärger, den man erleiden kann, wenn man dies nicht tut.

Wir vergleichen Ihren Rechner gerne mit Ihrer Wohnung: Für diese haben Sie eine Fußmatte (Virenschutz), eine Türe (Firewall) und einen Schlüssel (Kennwort), außerdem einen Ersatzschlüssel beim Nachbarn oder Ihrer Familie (Backup/ Datensicherung) sie machen regelmäßig sauber (Updates) und schauen argwöhnisch die Straße entlang wenn Ihnen draußen etwas merkwürdig vorkommt (Phishing-Mails/ Datenklau). Können Sie sich vorstellen in einer verdreckten Wohnung, ohne Türe zu wohnen in die jeder reinlaufen kann, wie er möchte und alles mitnimmt, was ihm gefällt? Also schützen Sie Ihren Rechner, genauso wie Sie es mit Ihren vier Wänden machen!


Netzwerktechnik Router, Switche, Access Points, Firewalls

Mit dem aufstellen eines Rechners irgendwo im Wohnzimmer oder im Büro ist es heute in der Regel nicht mehr getan. Sie wollen ins Internet, auf zentral gespeicherte Inhalte gemeinsam zugreifen, den Fernseher, drei PCs, den Kühlschrank, die Waschmaschine und die Jalousien von Ihrer Urlaubsinsel aus überprüfen und steuern können?

Unsere Welt ist vernetzt und das Netz wird immer engmaschiger. Vor 20 und auch vor 40 Jahren wähnte man sich schon in der Zukunft und am Ende des technologischen Fortschritts und hatte überhaupt keine Ahnung was noch kommen würde. Hätten Sie gedacht, dass es irgendwann mal notwendig ist Ihr Haus so zu vernetzen, wie in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts noch nichtmal mittelständische Unternehmen vernetzt waren? Ein normaler Haushalt mit zwei Erwachsenen und zwei Jugendlichen kommt heute sicherlich auf vier Smartphones, 3-4 Haustelefone, 3-4 Fernseher und DVD oder BluRay Player, 1-2 Spielekonsolen, 2-3 Computer oder Notebooks und sicherlich einen Tablet-PC. Macht grob überschlagen schnell 20 Geräte und mehr die unter Umständen nach einem Netzwerkzugang verlangen. Unglaublich, nicht wahr?

Wir beraten Sie gerne bei Fragen zu Netzwerk-Zugangslösungen, Vernetzung Ihres Gebäudes und Sicherheit im Netzwerk, damit Sie sich nicht verheddern.

www.ponten-weber.de
Copyright by Daniel Ponten & Aleksander Weber GbR